Der Schönberger Hof, das älteste Gasthaus in Bad König

Im Restaurant wird Ihnen in behaglicher Atmosphäre eine reiche Auswahl an Speisen und Getränken geboten. Eine ausgezeichnete deutsch-griechische Küche läßt jede Mahlzeit zum Genuss werden. Die Gäste können sich verwöhnen lassen. Alle Speisevariationen, die die Küche für sie ausgesucht hat, werden frisch und individuell für Sie zubereitet. So können Sie den Aufenthalt, die freundliche Bedienung und die Stimmung im historischen Gasthaus Schönberger Hof richtig genießen.
Auf Gastlichkeit, eine behagliche Atmosphäre, das Wohlfühlen und die Gemütlichkeit wird schon immer im Schönberger Hof sehr viel Wert gelegt.

  • Restaurant bis zu 60 Personen
  • Nebenraum bis zu 20 Personen
  • Mittagstisch: 11:30 - 14:30 Uhr
  • Abendessen: 17:30 - 21:30 Uhr
  • Dienstag ist Ruhetag
  • Telefon: 06063 503552

Restaurant Schönberger Hof Restaurant Schönberger Hof
Restaurant für bis zu 60 Personen für bis zu 60 Personen
Biergarten Biergarten

Das Restaurant vom Hotel Schönberger Hof ist der älteste Gasthof von Bad König. Er liegt mitten im Herzen der Kurstadt, nur wenige Schritte vom Kurzentrum entfernt mit seiner Odenwaldtherme. Im 19. Jahrhundert hieß die Gaststätte zunächst "Grüner Baum". Auf alten Ansichtskarten erkennt der Betrachter in der Mitte des Gebäudes über dem Türeingang einen weitausladenden und schmiedeeisernen Aushänger in dessen Schild sich ein grüner Baum befindet.
Den Gasthof Schönberger Hof selbst begründete im Jahr 1855 Leonhard Schönberger (1831-1861). Den Schönbergern folgen dann gegen Ende des 19. Jahrhunderts die Wirtsfamilie Flechsenhaar. Seit dieser Zeit also seit über 100 Jahren ist das renommierte Haus Schönberger Hof im Familienbesitz.

Eine solche Tradition verpflichtet.